counter.de

Biblische Reisen

Kleinasien ist die Wiege der christlichen Kirche

Reise zu  den Sieben Gemeinden 

 

Die Sieben Gemeinden -  beschrieben in der Johannesoffenbarung -  befinden sich in Kleinasien. Diese ursprünglichen Gemeinden, deren Engel angesprochen wurden, symbolisieren bis heute weitere christliche Kirchen. Sie befinden sich unweit von einander in Westkleinasien : Ephesus, Smyrna, Pergamon, Thyatira, Sardes, Philadelphia und  Laodizea.

 

1. Tag : Flug nach Izmir und Ankunft nahe Ephesus,  2 Übernachtungen

2. Tag :ausführlicher Besuch  von Ephesus, der Wirkstätte von Paulus, Timithäus und Silberschmied Demetrios:

Odeon, Kuretenstrasse, Domitiantempel, Bäder, Hadrianstempel, Theaterstrasse,  Celcius-Bibliothek , Agora, Theater, Arkadenstrasse, Reste der Marienkirche (Konzil-Kirche). Am Nachmittag Besuch der Johannes-Basilika.

 

3. Tag : Fahrt nach Smyrna (Izmir) mit Besuch  der Agora und Weiterfahrt nach Pergamon, Besichtigung der Akropolis  mit Trajan -Tempel, Stadtmauern, Amftheater und Zeusaltar. Spätnachmittags besuch des antiken römischen Krankenhauses Asklepion. Übernachtung in Bergama     .

 

4. Tag : In Thyatira befinden sich Überreste einer byzantinischen Kirche. Danach Fahrt nach Sardes - ehemalige Hauptstadt des lydischen Reiches : u. a. grösste Synagoge Kleinasiens, Gymnasium und beeindruckendem  Artemistempel. Über Philadelphia - Besuch der Überreste einer byzanischen Johannekirche - Weiterfahrt nach Pamukkale und  2 Übernachtungen

 

5. Tag : Hierapolis  : Nekropole,Stadttor ,  Märthyrium des Heiligen Phillipus , Theater, Spaziergang über die alksinterterrassen des Weltkulturerbes Pamukkale.  Kurze Fahrt zur 7.Gemeinde Laodizea.  :  Kolonadenstrasse , Tempel, zwei Amphitheater und neuentdeckte Basilika (Anfang 4. Jhd) mit Baptisterium. Zurück nach  Pamukkale

 

6. Tag : Rückflug ab Denizli

Jetzt informieren
 

AUF PAULUS SPUREN

1. Tag : Flug nach Adana, Übernachtung

2. Tag : Besuch von Tarsus, der Geburtsstadt des Apostels Paulus, römische Strasse und Paulusbrunnen. Weiterfahrt nach der auf den Taurus-Bergen gelegenen antiken Stadt Olba-Diocaesarea. Besichtigung von Zeustempel, Tyche-Tempel und Stadtmauern. Fahrt in Richtung Silifke zur Thekla-Kirche, eine frühchristliche  Wallfahrtsstätte.  Übernachtung in Silifke.

3. Tag : Fahrt nach Konya zunächst entlang des Göksu-Flusses (Saleph), in welchem Kaiser Friedrich Barbarossa 1190 ertrank, zur herrlich gelegenen Klosteranlage Alahan. Über Passhöhen des Taurusgebirges wird Iconium(Konya)  erreicht : Besuch des Zentrums der Tanzenden Derwische, der Medrese und Fussweg zur Zitadelle mit Aussicht auf die Stadt sowie der Pauluskirche. Übernachtung in Konya.

4. Tag : Fahrt in Richtung Pamukkale. Am Beysehir-See Besichtigung der Esrefoglu-Moschee,  einer der schönsten Holzmoscheen Kleinasiens. In Yalvac Besichtigung der  Überreste des antiken Antiochien in Pisidien, dort predigte Paulus während seiner ersten Reise. Über das biblische Kolossae wird Pamukkale erreicht. Zwei Übernachtungen in Pamukkale.

5. Tag : Hierapolis  : Nekropole,Stadttor , Aufstieg zum Märtyrium des Heiligen Phillipus , Theater, Spaziergang über die Kalksinterterrassen des Weltkulturerbes Pamukkale.  Kurze Fahrt nach Laodizea.  :  Kolonadenstrasse , Tempel, zwei Amfitheater und neuentdeckte Basilika (Anfang 4. Jhd) mit Baptisterium. Zurück nach  Pamukkale

 

6. Tag : entlang des Mäandertals  mit Zitrus- und Feigenplantagen Fahrt via Milet nach Kusadasi. In Milet, Heimatstadt des Mathematikers Thales, hielt Paulus seine berühmte Abschiedsrede : Besuch des  römischen Theaters, des Löwen-Hafens, des Bouleuterions (Stadtratsversammlungsraum) und  der Faustina-Thermen. Zwei Übernachtungen bei Kusadasi.  

7. Tag : ausführlicher Besuch  von Ephesus, der Wirkstätte von Paulus, Timithäus und Silberschmied Demetrios  : Odeon, Kuretenstrasse, Domitiantempel, Bäder, Hadrianstempel, Theaterstrasse,  Celcius-Bibliothek , Agora, Theater, Arkadenstrasse, Reste der Marienkirche (Konzil-Kirche). Am Nachmittag Besuch der Johannes-Basilika.

 

8. Tag : Rückflug ab Izmir

Jetzt informieren
 

Mobil: +90 532 264 5447

Email: kolsalahmet@gmail.com

© 2018  all rights reserved

by Ahmet Kolsal

Istanbul

  • Türkei Reiseleiter- Ahmet Kolsal
  • Türkei Reiseleiter
  • Türkei Reiseleiter Ahmet Kolsal
  • Türkei Reiseleiter
  • Türkei Reiseleiter Ahmet Kolsal

Photographie: - Nasrah Nefer

                         - Pixabay

Webdesign:

Gigi Art

Nasrah Nefer

gigi-art.gallery

Gigi Art Homepage, Paintings & Objects, Designs, Webdesign, Online Gallery, Art Store